About Us

Ein perfect match, wenn es um Kommunikation geht: Nina Mohimi und Dani Terbu sind seit 2012 in Sachen Business-Of-Food gemeinsam unterwegs.

Unsere Geschichte

Wir kennen uns seit über 20 Jahren durch unsere damaligen Marketingpositionen bei max.mobil. (heute T-Mobile), als Dani 1999 die erste Corporate Online Community konzipiert und Nina Treueprogramme mitentwickelt hat.

Richtig los ging es mit der Zusammenarbeit 2012 als wir das erste FoodCamp konzipiert und umgesetzt haben. Aus dem FoodCamp wurde in Folge die (damals) größte deutschsprachige Foodie-Konferenz für Blogger*innen, Journalist*innen, Expert*innen und die Gastronomie. Durch dieses erste gemeinsame Passion-Project hat sich unsere Agentur „The Coolinary Society“ entwickelt, die heute Coolinary.Marketing heißt.

Der Rest ist Geschichte.  Eine schöne. 

100% ohne Filter

Wer uns kennt, weiß wir haben keinen Filter, wenn es darum geht eine Aufgabenstellung oder Lösung zu diskutieren. Wir nehmen unsere Kund*innen und Projekte ernst und Ehrlichkeit ist der effizienteste Weg zum besten Ergebnis.

Auf Augenhöhe

Wir verstehen uns als Sparring-Partnerinnen. Mit uns gibt es immer eine respektvolle Zusammenarbeit, die sehr produktiv bleibt (und auch Spaß machen soll). Gegenseitige Wertschätzung ist uns dabei sehr wichtig.

Agil & Innovativ

Es gibt kaum eine Aufgabenstellung, die uns aus der Ruhe bringt. Wir freuen uns neue Wege und kreative Lösungen vorzuschlagen. Uns gemeinsam fachlich und in der Zusammenarbeit zu entwickeln ist uns ein besonderes Anliegen. 

Die Coolinaries

Nina

Nina

Austro-Amerikanerin mit großer Leidenschaft für Zitrusfrüchte und Tacos,
die –  wäre alles nach Plan gelaufen – heute in einem Biotech Labor stehen würde. Aber wer braucht schon Pläne, wenn man im Kopf einem permanenten Strom an Ideen ausgeliefert ist? It’s a feature, not a bug.

Mehr über Ninas berufliche Expertise auf www.ninamohimi.at

Dani

Dani

Tausendsasserin und Life-Long-Lernerin. Früher österreichische Meisterin im Wasserskifahren. Heute digitale Kommunikationsexpertin, Kunstgeschichtestudentin und Viel-Leserin. So ändert sich das Leben, aber die Lust auf Neues und der Spaß am Ausprobieren sind gleich geblieben.

Mehr über Danis berufliche Expertise auf www.daniterbu.at

Passion Projects

Kundenprojekte schupfen kann jede Agentur. Bei uns gibt’s die Erfahrung aus preisgekrönten Eigenprojekten oben drauf!

vorfreude.kaufen, 2020

vorfreude.kaufen, 2020

Ein Projekt von Nina Mohimi, Konstantin Jakabb und Sebastian Hofer. Ein Projekt, das gegründet wurde um Wiens Gastronomie im 1. Corona-Lockdown zu supporten.

Taste Austria, 2014

Taste Austria, 2014

Ein Projekt von Nina Mohimi & Dani Terbu. Preisgekrönt mit einer Förderung des TUN-Fonds. Mit dem Ziel der Förderung im Zuge einer Ausschreibung an eine junge Projektleiterin 2016 weitergegeben.

Die Frühstückerinnen, 2000

Die Frühstückerinnen, 2000

Ein Projekt von Barbara Haider & Dani Terbu. Nach 8 Jahren Hobby-Frühstücken ist Dani 2017 aus dem Projekt ausgestiegen.

Und was macht ihr sonst so?

Auf der Startseite findest du noch mehr Infos über unsere Leistungen und Referenzkunden.